Die Illusion einer europäischen Flüchtlingspolitik

Frau Merkel möchte, dass Flüchtlinge in der Europäischen Union verteilt werden. Dieser Wunsch ist vollkommen illusorisch. Nicht bedacht wird dabei, dass die verschiedenen Länder vollkommen verschiedene Interessen haben. Frankreich und das Vereinigte Königreich haben eine ausreichend hohe Geburtenrate, sind also im Gegensatz zu Deutschland auf Zuwanderung nicht angewiesen. Polen, Italien und Spanien haben zwar ebenfalls so niedrige Geburtenraten wie Deutschland, wollen aber trotzdem keine Flüchtlinge.

Solange die Länder selber entscheiden, wie sie die Flüchtlinge versorgen, wird man Flüchtlinge nicht verteilen können, da die Flüchtlinge nicht in den Ländern bleiben werden, in denen sie schlecht versorgt werden. Daher wird es weiter so sein, dass die Länder die viele Flüchtlinge aufnehmen wollen, bzw. besonders attraktiv für Flüchtlinge sind, am meisten Flüchtlinge aufnehmen werden.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: