Die Deutschen wissen nicht wer die guten Flüchtlinge sind

In der Hart aber Fair Sendung „Deutschland, wir kommen! Aber welche Flüchtlinge sollen bleiben?“ wurde zu Anfang die Frage gestellt, welche Flüchtlinge den die guten seien. Die aus Afrika kommenden Flüchtlinge, wie die vor Lampedusa ertrunkenen, oder die Rumänen und Bulgaren, die in Duisburg und anderen Städten, so viele Probleme verursachen. Leider war keiner der Befragten in der Lage die Gruppen richtig zuzuordnen. Die Flüchtlinge, die auf Dauer unser Land zerstören werden, sind die aus Afrika und insbesondere die Muslime aus Afrika und anderswo. Wobei ich mir die Aufzählung der Gründe an dieser Stelle sparen werde.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: