Der neue alte islamische Terrorismus

Wenn die Leute den Begriff „islamischer Terrorismus“ hören denken sie zumeist an Flugzeuge, die absichtlich in Hochhäuser geflogen werden. Es gibt aber unbemerkt eine sehr viel subtilere Form von Terrorismus, der allerdings nie als solche benannt wird: Ehrenmorde.

Warum ist ein Ehrenmord ein terroristischer Akt?

Weil ein Ehrenmord eben nicht nur die Ermordung einer Person und die damit verbundene Wiederherstellung der Familienehre zum Ziel hat, sondern weil jeder Ehrenmord auch immer ein gewaltsamer Versuch ist unserer Rechtsordnung dahingehend zu ändern, dass die Familienehre gegenüber dem Leben eines Einzelnen das wichtigere Gut ist.

Advertisements

Schlagwörter: , ,


%d Bloggern gefällt das: