Abschaffung der Wehrpflicht – Der Untergang des Abendlandes?

Die vorgesehene Verkürzung der Wehrpflicht wird von vielen als fauler Kompromiss zwischen der FDP-Position (Abschaffung der Wehrpflicht) und der CDU-Position (Beibehaltung der Wehrpflicht) gesehen. Mir fällt dazu nur ein, dass die Wehrpflicht in den Niederlanden ebenfalls sechs Monate betrug bevor diese abgeschafft wurde.

Mir stellt sich bei der Diskussion die Frage, ob ernsthaft Wehrpflichtige routinemäßig in Afghanistan oder bei der Piratenjagd vor Somalia eingesetzt werden sollen. Solche Einsätze gehören inzwischen zu den Kernaufgaben der Bundeswehr. Trotz markiger Sprüche, dass die Freiheit Deutschlands am Hindukusch verteidigt wird, ist es aber kaum vermittelbar, dass die Wehrpflicht für eine Armee mit solchen Aufgaben beibehalten wird.

Advertisements

Schlagwörter: ,


%d Bloggern gefällt das: